11. März 2016

Stellungnahme zur Ablehnung der Vorlage zur Änderung des Gleichstellungsgesetzes (Stichwort Lohngleichheitsanalysen)

EXPERTsuisse setzt sich als Expertenverband für Wirtschaftsprüfung, Steuern und Treuhand für einen starken Wirtschaftsstandort Schweiz ein und ist deshalb entschieden gegen diese Vorlage. Die Vorlage wäre ein erheblicher Eingriff in die unternehmerische Lohnpolitik und die vorgeschlagene Methodik würde der Wirtschaft massiv schaden. Zudem basiert sie teilweise auf falschen Annahmen, weshalb der Handlungsbedarf zuerst fundiert erörtert werden müsste.

Lesen Sie hier die ganze Stellungnahme.

News

Filter ein-/ausblenden