16. September 2016

Präzisierung der Q&A zu konzerninterner Finanzierung, Cash Pooling und Art. 680 OR: Praktisches Berechnungsschema für das ausschüttbare Eigenkapital

Die Fachkommissionen von EXPERTsuisse haben eine Präzisierung der Q&A zur Beurteilung konzerninterner Finanzierung, Cash Pooling und Art. 680 OR vorgenommen. Neu wurde eine Frage zur rechnerischen Ermittlung des ausschüttbaren Eigenkapitals bei Vorliegen nicht marktkonformer Forderungen (2.6) eingefügt. In diesem Zusammenhang haben die Frage zur Berücksichtigung stiller Reserven (2.5) und die Formulierungsbeispiele für den Bericht der Revisionsstelle (4.2) ebenfalls entsprechende Anpassungen erfahren. Das Q&A-Dokument wird in den Sprachen Deutsch, Französisch und Englisch innerhalb der fachlichen Verlautbarungen auf unserer Internetseite veröffentlicht und ist im Rahmen des Fachabonnements auch interessierten Nicht-Mitgliedern von EXPERTsuisse zugänglich.

News

Filter ein-/ausblenden