23. September 2016

Aktualisierter PS 880 „Prüfung von öffentlichen Kaufangeboten“ ab 1.1.2017 in Kraft – Anpassung an neues Finanzmarktinfrastrukturgesetz und geänderte Übernahmeverordnung

Der bestehende Schweizer Prüfungsstandard (PS) 880 wurde aufgrund der in Folge des FinfraG (Bundesgesetz über die Finanzmarktinfrastrukturen und das Marktverhalten im Effekten- und Derivatehandel) geänderten Übernahmeverordnung (UEV) überarbeitet. Hierbei handelt es sich vornehmlich um die Anpassung an geänderte gesetzliche Vorgaben und nicht um materielle Änderungen.
Der Vorstand von EXPERTsuisse hat an seiner Sitzung vom 14. September 2016 den überarbeiteten PS 880 verabschiedet und auf den 1. Januar 2017 in Kraft gesetzt. Eine freiwillige frühere Anwendung ist möglich. Der PS 880 ist in den Sprachen Deutsch und Französisch auf unserer Internetseite im Bereich Fachexpertise / Fachliche Verlautbarungen / Schweizer Prüfungsstandards (PS) abrufbar und ersetzt den in der Publikation „Schweizer Prüfungsstandards“ (Ausgabe 2013) enthaltenen Prüfungsstandard 880.

News

Filter ein-/ausblenden