Eidgenössische Prüfungen

Die höhere Fachprüfung zum dipl. Wirtschaftsprüfer unterliegt der Verantwortung der Prüfungskommission von EXPERTsuisse. EXPERTsuisse ist reiner Informationsvermittler. Die Weisungen der Prüfungsordnung, der Wegleitung und der Prüfungskommission gelten abschliessend.

Die eidgenössischen Prüfungen zum diplomierten Wirtschaftsprüfer werden einmal pro Jahr durchgeführt.

Für die Durchführung dieser Prüfungen zeichnet sich das Prüfungssekretariat von EXPERTsuisse verantwortlich, welches durch die Trägerorganisation mit der Organisation und Durchführung dieser Prüfungen betraut wurde.

Für alle Fragen betreffend Zulassung zu den Prüfungen, Anerkennung erbrachter Vorleistungen, Befreiung von Modulprüfungen aufgrund bereits erbrachter Leistungen etc. ist die Prüfungskommission verantwortlich. Anträge an die Prüfungskommission sind zuhanden des Prüfungssekretärs an das Prüfungssekretariat zu richten.

Grundsatz

Die höhere Fachprüfung zum dipl. Wirtschaftsprüfer unterliegt der Verantwortung der Prüfungskommission EXPERTsuisse. Die EXPERTsuisse AG ist reiner Informationsvermittler. Die Weisungen der Prüfungsordnung, der Wegleitung und der Prüfungskommission gelten abschliessend.

Struktur der höheren Fachprüfung

In der Prüfungsordnung 2009 sind drei Elemente der höheren Fachprüfung zum dipl. Wirtschaftsprüfer genannt:

  • Assessment Accounting & Finance
  • Modulprüfungen
  • Diplomprüfung

News

Filter ein-/ausblenden

Prüfungsordnung & Wegleitung

Downloads Wirtschaftsprüfer

Ihr Kontakt