In der heutigen Zeit sind immer mehr auch KMU's und deren Vertreter mit grenzüberschreitenden Fällen konfrontiert. Solche Fälle lösen zahlreiche steuer-¬ und sozialversicherungsrechtliche Fragen aus. An diesem Tagesseminar werden Sie einerseits mittels Referaten und Präsentationen von konkreten Fällen über die Folgen aus direkt steuerlicher Sicht, aus Sicht der Verrechnungssteuer, aus Sicht der Sozialversicherungen und aus Sicht der MWST informiert. Dabei werden auch Gestaltungsmöglichkeiten aufgezeigt. In diesem Seminar hat es auch Zeit für Diskussionen und Fragen.

Zielpublikum

Das Seminar richtet sich an Steuerund Sozialversicherungsverantwortliche in KMU und an deren Vertreter sowie an Treuhänder,Berater, Wirtschaftsprüfer, Unternehmer sowie weitere Personen, die sich in der Praxis mit heiklen Fragen in grenzüberschreitenden Fällen befassen.

Das Seminar ist noch nicht ausgebucht.
Anmelden

Gesamt-Weiterbildungsangebot

Bild

Finden Sie das passende Weiterbildungsangebot (Stand 01/2019)