Einer Studie der Credit Suisse zufolge steht jedes vierte Unternehmen in der Schweiz in den nächsten Jahren vor einem Generationenwechsel. Ein Thema von volkswirtschaftlicher und individueller Relevanz. Die Nachfolgeregelung in Unternehmerfamilien ist ein äusserst umfassendes und komplexes Gebiet, welches sehr viele Fachbereiche betrifft. Die Begleitung in Unternehmensnachfolge-Situationen ist daher für die Treuhand- und Beratungsbranche ein wichtiges, vor allem aber auch vielschichtiges Betätigungsfeld. Unser Seminar vermittelt Ihnen einerseits das notwendige rechtliche und steuerliche Wissen, um Ihre Kunden in Nachfolgesituationen beraten und begleiten zu können. Darüber hinaus werden aber auch die für eine erfolgreiche Nachfolgeregelung ebenso wichtigen prozessualen und emotionalen Faktoren näher beleuchtet.

Zielpublikum

Das Seminar richtet sich vorderhand an generalistisch tätige Treuhänder, die in ihrer Beratungs- und Berufspraxis mit Unternehmensnachfolgesituationen konfrontiert sind. Es ist jedoch ebenso für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsberater interessant, welche sich auf diesem Tätigkeitsgebiet bewegen.

Das Seminar ist noch nicht ausgebucht.
Anmelden

Gesamt-Weiterbildungsangebot

Bild

Finden Sie das passende Weiterbildungsangebot (Stand 01/2019)