Fragestellungen im Bereich Steuern und Compliance in der Finanzbranche

Steuern: Verrechnungssteuer, automatischer Informationsaustausch und EU DAC6
- Was bedeutet die geplante Verrechnungssteuerreform für Finanzinstitute und Investoren?
- Was sind die neusten Entwicklungen in Sachen AIA und FATCA?
- Inwiefern sind schweizerische Finanzinstitute, Treuhänder und Steuerberater sowie ihre EU-Kunden von EU DAC6 betroffen?

Compliance: GwG und VSB 20, FIDLEG und FINIG mit Fokus auf Pflichten am Point of Sale
- Zusammenfassung der Neuerungen, die auf den 1. Januar 2020 in Kraft getreten sind
- Erste Erfahrungen mit den Neuerungen im Binnengeschäft und im grenzüberschreitenden Dienstleistungsverkehr
- Was ist neu in der Interaktion mit der Meldestelle für Geldwäscherei (MROS)?
- Hat die steigende Kundentransparenz in der Prävention einen Einfluss auf die Verantwortlichkeit in der Beratung?
- Wer ist der Kunde in der holistischen Kundensicht?

Zielpublikum

Das Seminar richtet sich an Treuhänder und Steuerberater sowie Mitarbeiter von Finanzinstituten und weitere an der Thematik interessierte Personen.

Das Seminar ist noch nicht ausgebucht.
Anmelden

Datum & Uhrzeit

11. Mai 2020 , 08:30 - 17:00 Uhr
Seminar im Kalender eintragen

Anfahrt

EXPERTsuisse AG
Stauffacherstrasse 1, 8004 / Zürich

Anfahrtsplan per Google Maps anzeigen

Preise

Preis: CHF 780,00
Vorzugspreis: CHF 680,00

Gesamt-Weiterbildungsangebot

Bild

Finden Sie das passende Weiterbildungsangebot (Stand 10/2019)