Die Jahrestagung 2021 wird dem Thema «Verantwortungsvolle Unternehmensführung» gewidmet.

Der Tag startet mit einem Impulsreferat zur Zukunft der Corporate Governance. Darauf folgen Panels zum Zusammenspiel zwischen Verwaltungsrat und Prüfer, der Wichtigkeit der Verwaltungsratsarbeit im KMU Umfeld sowie deren wirtschaftspolitische Bedeutung im Sinne der „Good Governance'.
Des Weiteren wird die Führungsarbeit unter Berücksichtigung der Parameter Transformation-Digitalisierung-Nachhaltigkeit betrachtet

Auch dieses Jahr wirken hochkarätige Persönlichkeiten bei dieser Tagung mit. Sehen Sie hier einen Auszug:

Prof. Dr. oec. Michèle F. Sutter-Rüdisser, Titularprofessorin Universität St. Gallen, unabhängige Verwaltungsrätin

Cornelia Ritz Bossicard, unabhängige Verwaltungsrätin, Präsidentin der VR-Vereinigung swissVR, Managing Partner 2bridge AG

Christoph Mäder, Präsident economiesuisse, unabhängiger Verwaltungsrat verschiedener nationaler und internationaler Gesellschaften

Wir freuen uns, wenn auch Sie dieses Jahr bei der EXPERTsuisse Jahrestagung dabei sind.

Das Seminar ist bereits ausgebucht.

Gesamt-Weiterbildungsangebot

Coronavirus

Hinweis zu den Bildungsveranstaltungen

Stand Oktober 2021

Die Weiterbildungen finden als virtuelle Veranstaltung, Präsenz- oder Hybridveranstaltungen* statt. Falls sich Änderungen in epidemiologischer Hinsicht ergeben, werden wir die Unterrichtsform anpassen. Wir wünschen allen eine erfolgreiche Weiterbildung mit vielen Lerneffekten.

*Zeitgleiche Durchführung Präsenzveranstaltung und Videokonferenz

 

Zertifikatspflicht bei Bildungsveranstaltungen und Raumreservationen im EXPERTsuisse Campus

Der Bundesrat hat am 8. September entschieden: Ab Montag, 13. September 2021 herrscht für Veranstaltungen in Innenräumen die Zertifikatspflicht. Wir empfehlen zusätzlich in allen Räumlichkeiten die bewährten Schutzmassnahmen einzuhalten (Maske, Hygiene, Abstand).

Um alle Beteiligten (Teilnehmende, Referenten- und Betreuungsteam) zu schützen, werden wir die Vorgaben von Bundesrat und Bundesamt für Gesundheit BAG einhalten. So sind wir aufgrund des Bundesratsentscheids verpflichtet, das Covid-Zertifikat (geimpft, getestet, genesen) in Verbindung mit einem ID-Nachweis zu prüfen.

Wir unternehmen alles, damit unsere Kundinnen und Kunden unsere Veranstaltungen weiterhin in der gewohnten Qualität besuchen und geniessen können. So werden wir viele Anlässe auf zwei Kanälen (vor Ort und digital) durchführen.

Schutzkonzept EXPERTsuisse

Weiterbildungsangebot 2021