Verrechnungssteuer und Stempelabgabe

Inhalte
Grundlagen der Verrechnungssteuererhebung anhand von Fallbeispielen
Grundlagen der Verrechnungssteuerrückerstattung anhand von Fallbeispielen
Grundlagen der Stempelabgaben anhand von Fallbeispielen
Umsatzabgabe: Fallstricke und Stolpersteine
Verfahrensrechtliche Fragen
Strafverfahren und -tatbestände

Zielpublikum

Steuerfachleute aus Beratung und Verwaltung, Wirtschaftsprüfer, Treuhänder und Steuerberater sowie weitere Fachleute auf dem Gebiet des Finanz- und Steuerwesens bei Behörden oder in der Privatwirtschaft

Das Seminar ist noch nicht ausgebucht.
Anmelden

Datum & Uhrzeit

03. Juni 2021 , 08:30 - 17:00 Uhr
Seminar im Kalender eintragen

Preise

Preis: CHF 780,00
Vorzugspreis: CHF 680,00

Gesamt-Weiterbildungsangebot

Coronavirus

Hinweis zu den Bildungsveranstaltungen

Stand April 2021

Virtuelle Durchführung: Die Weiterbildungsveranstaltungen finden wegen der aktuellen COVID-19-Situation grundsätzlich bis auf Weiteres als Videokonferenz statt. Ausnahmen (z.B. Tagungen, Foren) sind möglich. Falls sich Änderungen in epidemiologischer Hinsicht ergeben, bieten wir eine hybride Veranstaltung (Teilnahme vor Ort oder virtuell) an. Wir wünschen allen eine erfolgreiche Weiterbildung mit vielen Lerneffekten.

Weiterbildungsangebot 2021