06. April 2017

EXPERTsuisse nimmt zur Revision des eidgenössischen Datenschutzgesetzes Stellung – Ja zur Kompatibilität mit EU Vorgaben, jedoch Nein zu einem standortfeindlichen Swiss Finish

EXPERTsuisse reicht eine Stellungnahme zur Vernehmlassung zum Entwurf des Bundesgesetzes über den Datenschutz ein. Der Verband ist der Ansicht, dass das neue Datenschutzrecht der Schweiz den Vorgaben auf EU-Ebene entsprechen muss, ohne über diese Vorgaben hinauszugehen.  Im Vorentwurf sind  verschiedene Regelungen enthalten, die aus Sicht von EXPERTsuisse noch anzupassen sind, um für die in der Schweiz tätigen Unternehmen keinen finanziellen und administrativen Aufwand zu generieren, was zu einem Standortnachteil führen würde. – Ein „Swiss Finish“ ist unbedingt zu vermeiden. Lesen Sie mehr dazu in der ganzen Stellungnahme.

Positionen & Stellungnahmen

Hier finden Sie Positionen und Stellungnahmen von EXPERTsuisse zu wichtigen Themen der Branchen- und Fachentwicklung. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung (public-affairs@expertsuisse.ch).