EXPERTsuisse Jahrestagung 2021/ EXPERTsuisse Congrès annuel 2021

Die Jahrestagung 2021 wird dem Thema «Verantwortungsvolle Unternehmensführung» gewidmet.

Der Tag startet mit einem Impulsreferat zur Zukunft der Corporate Governance. Darauf folgen Panels zum Zusammenspiel zwischen Verwaltungsrat und Prüfer, der Wichtigkeit der Verwaltungsratsarbeit im KMU Umfeld sowie deren wirtschaftspolitische Bedeutung im Sinne der „Good Governance'.

Des Weiteren wird die Führungsarbeit unter Berücksichtigung der Parameter Transformation-Digitalisierung-Nachhaltigkeit betrachtet

Auch dieses Jahr wirken hochkarätige Persönlichkeiten bei dieser Tagung mit. Sehen Sie hier einen Auszug:

Prof. Dr. oec. Michèle F. Sutter-Rüdisser, Titularprofessorin Universität St. Gallen, unabhängige Verwaltungsrätin

Cornelia Ritz Bossicard, unabhängige Verwaltungsrätin, Präsidentin der VR-Vereinigung swissVR, Managing Partner 2bridge AG

Christoph Mäder, Präsident economiesuisse, unabhängiger Verwaltungsrat verschiedener nationaler und internationaler Gesellschaften

Wir freuen uns, wenn auch Sie dieses Jahr bei der EXPERTsuisse Jahrestagung dabei sind.

Das Seminar ist noch nicht ausgebucht.
Anmelden

Datum & Uhrzeit

28. September 2021 , 11:30 - 17:00 Uhr
Seminar im Kalender eintragen

Anfahrt

Kursaal Bern
Kornhausstrasse 3, 3000 / Bern

Anfahrtsplan per Google Maps anzeigen

Preise

Preis: CHF 490,00
Potentieller Vorzugspreis: CHF 0,00

EXPERTsuisse Jahrestagung und Fachtagungen
EXPERTsuisse Generalversammlung

Im September finden die EXPERTsuisse Generalversammlung und die EXPERTsuisse Jahrestagung statt. Nach der Generalversammlung werden an der Jahrestagung branchenrelevante Wirtschaftsprüfungs-, Steuer- und Treuhandthemen mit Vertretern aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik beleuchtet. Neben gewinnbringenden Erkenntnissen machen bereichernde Kontakte mit den Schlüsselpersonen der Branche diesen Anlass zum einzigartigen Event.