03. Oktober 2016

Steuerstandort Schweiz im Umbruch – aktuelle Weiterbildungsangebote von EXPERTsuisse

Am letzten Tag der Herbstsession hat das Parlament das teilrevidierte Mehrwertsteuergesetz verabschiedet. Damit treten voraussichtlich per 1. Januar 2017 Änderungen in den Bereichen Steuerpflicht, Steuerausnahmen, Verfahren und Datenschutz in Kraft. Zusammen mit der in der Sommersession angenommenen USTR III kommen auf die Schweiz nun weitreichende Änderungen im Bereich der Besteuerung zu.

Diese stetigen Veränderungen fordern unseren Berufsstand heraus – EXPERTsuisse unterstützt seine Mitglieder deshalb durch ein breites, an aktuellen Themen ausgerichtetes Weiterbildungsangebot.

News & Newsarchiv

Im EXPERTsuisse Newsarchiv finden Sie alle Newsmitteilungen, Positionen & Stellungnahmen, Sessionsrückblicke, Medienmitteilungen und den Pressespiegel. Nutzen Sie nebst den Suchbegriffen auch die Möglichkeit der Filter um das gewünschte Resultat zu finden.